Haustausch mit Kindern

Ferien mit Kindern können eine grosse Herausforderung und eine kostspielige Angelegenheit sein. Warum sich eine Familie für Haustauschferien interessieren sollte.

 

1. Haustausch ist kostengünstig

Für viele Familien ist das der Grund Nummer 1, weshalb sie sich für Haustauschferien entschieden haben. Hotelkosten können bis zu 50 % des gesamten Ferienbudgets ausmachen. Dieses Geld können Sie dank Haustauschferien sparen! Sie bezahlen lediglich einen Mitgliederbeitrag und die Reisekosten (z. B. Flugtickets).
 

2. Sie haben einen Esstisch und eine Küche

 

Weil Sie statt in einem Hotel in einem richtigen Zuhause sind, müssen Sie auch nicht auf den Familientisch verzichten. Kein Stress, um rechtzeitig zur nächsten Mahlzeit zu kommen. Und wenn Ihre Kinder bereits im Morgengrauen erwachen, können sie in der Küche schon einmal mit dem Frühstück beginnen.

 

3. Ihre Kinder haben Platz zum Spielen

Für Eltern mit Kindern empfiehlt es sich, Tauschpartner zu suchen, die Kinder im gleichen Alter habenSo können Sie sicher sein, dass sich Ihre Kinder keine Sorgen um passende Spielsachen und Bücher machen müssen.
 

4. Sie und Ihre Familie sehen, wie andere Leute wirklich leben

Eines der Mottos von Haustauschferien ist: "Leben wie die Einheimischen, nicht wie ein Tourist". Genau darum geht es doch beim Reisen, oder? Sie und Ihre Familien möchten erfahren, wie andere Leute in fremden Ländern wirklich leben. Ein Erlebnis, dass Ihnen nur der Haustausch bieten kann. Familienferien sind ein Luxus. Für einen Haustausch brauchen Sie freilich keine Luxuspreise zu bezahlen. Sie verbringen die Familienferien Ihrer Träume ohne hohe Kosten, dafür mit unvergesslichen Erinnerungen und spannenden Erfahrungen.